FAQ

FAQ

Woher bekomme ich Instrumente?

Wir arbeiten mit der Firma Musikvitrine.de zusammen – diese verleiht und verkauft Instrumente. Unsere Serviceleistung: wir haben einen Katalog zusammengestellt, der die Auswahl erleichtert und unter dem Preis-Leistungsaspekt das beste Angebot sichert. Die Instrumente werden Ihnen nach Hause geliefert und gegen eine geringe Gebühr von der RockADEMY aufgebaut und gecheckt.


Kann ich Instrumentenkurse ausprobieren?

Ja – unser Angebot „Try out“ erlaubt das Ausprobieren von max 4 Instrumenten für jeweils einen Monat.


Gibt es einen Probemonat?

Ja. Dieser ist kostenpflichtig und kann mit einer Frist von einer Woche jederzeit gekündigt werden.


Wie alt sollte mein Kind sein, um ein Instrument sinnvollerweise zu erlernen?

Das ist sehr individuell und hängt auch vom jeweiligen Instrument ab. Am besten ausprobieren


Was passiert, wenn der Lehrer einen Unterrichtstermin absagt oder ich einen Termin nicht wahrnehmen kann?

Sollte der Dozent einen Termin absagen, wird er diesen Termin nachholen, sich durch einen anderen Lehrer vertreten lassen oder der ausgefallene Termin wird verrechnet. Eine Terminabsage seitens des Schülers hat keinen Vertretungsanspruch.


Berechnet die RockADEMY Anmeldegebühren?

Nein.


Wie lange sollte die Unterrichtszeit sein?
Dies hängt im Wesentlichen von der Aufnahmefähigkeit des Schülers und der Zielsetzung ab. Das individuelle Paket muss in der Summe stimmen. Die jeweiligen Dozenten können dies hervorragend einschätzen und individuell beraten.


Stellt die RockADEMY Notenmaterial zur Verfügung?

Nein. Dies muss erworben werden.


Wann kann ich einen Vertrag kündigen?

Sie können zu zwei festgelegten Daten (01.03. und 01.09.) im Jahr mit einer Frist von 6 Wochen kündigen. Sprechen Sie hierzu gerne die Geschäftsführung an.


Gibt es auch Alternativen zu einem Vertrag?

Ja – die Zehnerkarte und unser „Individual Premium Package“.  Sprechen Sie hierzu die Geschäftsführung direkt an, da hierbei spezielle Ziele und Bedürfnisse besprochen werden sollten.